Kurse für Autolackierer und Karosserietechniker

Image result for car

Die Kurse für Autolackier- und Karosserietechniker bieten den Studenten eine praktische Ausbildung und Erfahrung für die Arbeit als Karosserietechniker und Kfz-Lackiervorbereitungstechniker, zwei Bereiche, die ständig nachgefragt werden. Die Kurse für Autolackierer und Karosserietechniker konzentrieren sich auf die Entwicklung der Fähigkeiten, die für einen erfolgreichen Einstieg in den Beruf des Autolackierers und der Karosserie erforderlich sind.

Die Automobilindustrie bleibt trotz der so viel beachteten Umstrukturierung eine der wichtigsten in Nordamerika. Es herrscht weiterhin Massenwettbewerb, erhebliche technologische Fortschritte, einschließlich zahlreicher „grüner Initiativen“, und die anhaltende Nachfrage nach Reparaturen und Serviceleistungen für die rund 500 Millionen Autos, die bereits unterwegs sind.

Kurse für Autolackierer und Karosserietechniker behandeln häufig die folgenden Themen:

Einführung in die Automobilindustrie und Ladensicherheit
Automotive Detaillierung
Autoreparaturwerkzeuge und Werkstattverfahren
Materialien
Oberflächenvorbereitung
Kleine Dellenreparatur
Grundierung
Reparaturlackierung von Kunststoffteilen
Maskierungsverfahren
Einführung in die Reparaturlackierung
Werkzeuge und Ausrüstung
Schweißtechnik
Blechreparatur
Fahrzeugbautechnik
Kunststoffreparaturtechnik
Die Vergütungsstruktur für einen Reparatur- und Karosserietechniker lässt viel Raum für Wachstum. Im Durchschnitt verdienen Kollisionsreparaturtechniker zwischen 40.000 und 56.000 USD pro Jahr. Wenn Sie eine Karriere in der Karosseriereparaturlackierung anstreben, können Sie Einstiegspositionen bei einer langen Liste potenzieller Arbeitgeber anstreben, darunter:

Neue Autohändler
Einzelhandel mit Einrichtungen zur Reparatur von Kollisionen
Custom Fachgeschäfte
Reparaturwerkstatt für schwere Lkw
Unternehmer werden und einen eigenen Karosseriebau besitzen
Zu den Stellen für Absolventen von Karosseriereparaturkursen gehören:

Automotive Detailer
Apprentice Refinishing Prep Technician
Auszubildender zur Karosseriewerkstatt
Automotive Metal Fabricator / Schweißer
Kunststoffreparaturtechniker
Dent Doctor
Aftermarket Installer
Kfz-Reparaturlackierer
Autolackierer
Und mehr
Typische Aufgaben für Reparaturvorbereitungs- oder Karosserietechniker sind:

Wachs, Fett und Staub vom Fahrzeug entfernen
Rauhe Stellen an Fahrzeugverkleidungen und Sandflächen mit der Hand oder mit Luftschleifern entfernen
Kleinere Schäden repariert
Restaurierung von Korrosionsschutzbehandlungen und Untergrundvorbereitung
Mischen und Auftragen der Grundierungsprodukte gewährleisten chemische Verträglichkeit, Haftung und Haltbarkeit
Anwendung von Korrosionsschutzmitteln
Fahrzeug zum Lackieren vorbereiten; Abdecken und Grundieren
Tragen Sie die Grundierung auf die Reparaturbereiche auf
Lackteile Inners
Das Fahrzeug während des Lackiervorgangs mehrmals schleifen
Mögliche Kollisions- oder Restaurierungsarbeiten, oder sie entwerfen und erstellen benutzerdefinierte Lackierungen
Stellen Sie die Kabine zum Trocknen der Farbe ein
Abdeckpapiere entfernen und Lack nachbessern
Entfernen Sie Teile, beschädigte Kotflügel, Türen, Verkleidungen und Gitter
Reparaturstruktur von Fahrzeugen
Entfernen Sie Dellen, Schnallen und andere Defekte
Reparieren und ersetzen Sie Türen, Frontend-Karosserie und Unterbodenteile
Und mehr
Wenden Sie sich an das Automotive Training Center, um weitere Kurse für Lackierer und Karosserietechniker zu erhalten.

Autoankauf Karlsruhe